Startseite

Liebe Leserinnen und Leser,foto-vorwort

jeder Kindergarten hat heute unzählige Aufgaben zu erfüllen.
Neben der Einhaltung der vielen einschlägigen Vorschriften,
der Verwaltung und der Sorge um die Finanzen,
dem Unterhalt der Gebäude und Spielgeräte und
der Personalentwicklung ist die wichtigste:
Die Fürsorge, Förderung und Begleitung der Entwicklung der Kinder.
Dafür sind natürlich auch entsprechende Konzepte und Ziele wichtig.
Hier hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan. Kinder sollen nicht nur optimal gefördert und auf die Schule vorbereitet werden, sie sollen auch ihre Talente und Fähigkeiten entwickeln und entfalten dürfen, Werte vermittelt bekommen, soziale Kompetenzen erlernen und noch einiges mehr.
Als kirchlicher Träger liegt uns das christliche Menschenbild am Herzen: Jeder Mensch, jedes Kind ist einmalig, kostbar und von Gott geliebt. Das ist die Grundlage für all unseren Einsatz zum Wohle der Kinder. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gefragt, das im Alltag des Kindergartenbetriebs mit Leben zu erfüllen. Ich bin sicher, dass sie sich darum nach Kräften bemühen und bin dankbar für Ihre wertvolle Arbeit zum Wohle der Kinder.
So möge unser Kindergarten ein Ort sein, an dem die Kinder im umfassenden Sinne wachsen und sich entwickeln können dank guter und qualifizierter Betreuung und Förderung. Und nicht zuletzt sollen sie auch spüren und erfahren, was unser christliches Menschenbild ausmacht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Christoph Klingan
Pfarrer